Pulsoxymetrie

 

zurück zur Übersicht

Bestimmung des Anteils der roten Blutkörperchen (Erythrozyten), die Sauerstoff transportieren.
Genauer gesagt der Anteil des oxygenierten roten Blutfarbstoffes Hämoglobin.

Die Messung erfolgt über eine Lichtquelle am Finger.

Gleichzeitig wird der Puls (Herzfrequenz) gemessen, daher die Bezeichnung PULSOXYMETRIE.



Pneumologie Krefeld
Fachgebiete>Pneumologie>Untersuchungsverfahren>Pulsoxymetrie

FAZ