Allergenkarenz

 

zurück zur Übersicht

  • Die Menge der Allergenbelastung ist entscheidend.

  • Je stärker der Allergenbefall, desto stärker sind die Beschwerden.

  • Größte Bedeutung hat daher die Vermeidung oder Verringerung der Allergene.

    Dies lässt sich bei Hausstaubmilben- Felltier- oder Nahrungsmittelallergien gut realisieren.

    Schwierig ist hingegen die Umsetzung bei Pollen, die bis zu 300 km weit durch die Luft fliegen können.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Pneumologie Krefeld
Fachgebiete>Allergologie>Behandlungsmöglichkeiten>Allergenkarenz

FAZ